31. Dezember 2013

Mein (fotografiertes) 2013.

Von ToKo 9 Kommentare

226 Unterordner haben sich in diesem Jahr im Fotografie-Ordner „2013“ angesammelt. Ein spannendes und mehr als ereignisreiches Jahr 2013 liegt hinter mir. Vier Kontinente habe ich bereist, historische Ereignisse fotografisch begleitet und bei alldem eine Menge toller, neuer Erfahrungen machen können. Ein Jahr, in dem sich meine zwei größten „was wolltest du schon immer mal fotografieren“-Events erfüllten, ein Jahr aber auch, welches fotografisch so umfangreich und doch ausgewogen war wie keines zuvor.

Nun bin ich eigentlich ein Fan von Best ofs, Jahresrückblicken und all diesen Dingen, die man üblicherweise zum Jahreswechsel hier und dortüberall findet. So sehr ich sie mag, umso schwerer fällt mir eine eigene fotografische Auswahl am Ende des Jahres. Auch und gerade, da man am liebsten von jedem Anlass auch noch drei weitere Bilder posten würde.
Ich habe mich aber dennoch an einem Jahresrückblick versucht und jeweils einige Worte zu den gewählten Bildern geschrieben. Wer es nicht erwarten kann: das Beste (also die Highlights) folgen selbstverständlich am Ende des Beitrages.

Schon der erste große Termin 2013 bot eine Menge fotografischer Eindrücke: das französische Parlament war anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Unterzeichnung des Elysée-Vertrages zu Gast im Deutschen Bundestag. Vom Umbau des Plenarsaals, den Vorabendveranstaltungen bis zur gemeinsamen Sitzung war ich mit der Kamera als Fotograf für die CDU/CSU-Bundestagsfraktion vor Ort.

2013_IMG_2645_s

IMG_0447_blog

IMG_0771_blog

______________

Mit der endgültigen Einstellung des Betriebes nach der Insolvenz endete im April leider auch meine Zeit bei dapd. Bis dahin hatte ich in den ersten Monaten des Jahres noch verschiedene Einsätze. Wie diesen im Januar, als 1800 ehrenamtliche Helfer des Deutschen Roten Kreuzes anlässlich des 150-jährigen Jubiläums des DRK vor dem Brandenburger Tor ein riesiges rotes Kreuz formten…Das zweite Bild druckte z.B. die Berliner Morgenpost auf Seite 1 ab.

IMG_7117_blog

Rotes Kreuz vor dem Brandenburger Tor

______________

Ebenso für dapd und eher zufällig gemacht, da ich in der Nähe war: der spektakuläre Bankraub in Berlin-Steglitz, bei dem Räuber über einen Tunnel durch die Tiefgarage in die Bank gelangten. Zu sehen gab es von außen unmittelbar nach Bekanntwerden der Tat aber nicht.

Bankraeuber graben sich zum Tresorraum vor - Filiale in Berlin-Steglitz ueber einen Tunnel ausgeraubt

______________

Einer der letzten Einsätze für dapd im Februar: Die Premiere von Stirb Langsam 5.0 mit Bruce Willis und Co.

Prmiere "Stirb langsam 5.0"

______________

Ostern erschien in diesem Jahr eher so, wie wir uns Weihnachten gewünscht hätten.

_P9A1438_blog

______________

Apropos Wetter: auf vielen Flügen in diesem Jahr habe ich auch über den Wolken viele schöne Momente erlebt. Der Sonnenaufgang auf dem Rückflug von München nach Berlin im Februar gehörte dabei zu den Highlights – vorher habe ich mich einen Nachmittag erneut u.a. den U-Bahn-Stationen der Landeshauptstadt gewidmet – nicht ausschließlich.

IMG_1375_blog

IMG_2050_blog

______________

Aber auch unten auf der Erde habe ich abseits von der Politik noch das ein oder andere Motiv gefunden.

WP9A8354_blog

WP9A6647_blog

_P9A2439_blog

_P9A9355_blog

IMG_2740_blog

______________

Regelmäßig begleitet habe ich auch in diesem Jahr wieder Peter Tauber, der kürzlich von Bundeskanzlerin Angela Merkel zu neuen Generalsekretär der CDU Deutschlands berufen wurde. Für ihn fotografiere ich schon seit mehreren Jahren – mit Blick auf die Bundestagswahl im September dieses Jahres stand dabei vor allem in der zweiten Jahreshälfte eine Vielzahl von Terminen an, wie z.B. die Vorbereitungen für Wahlplakate und die Broschüre. Aber auch vorher gab es viele spannende Termine, wie z.B. der Besuch von Mark Zuckerberg im Reichstag in Berlin.

WP9A5262_blog

IMG_4481_blog

WP9A9762_blog

familie__P9A3953_blog

WP9A5035_blog

jugend__P9A3253_blog

2013_petertauber_portrait_blog

_P9A0845_blog

______________

Nicht nur für Peter Tauber war ich in diesem Jahr fotografisch aktiv. Ob für die Wahl oder für einfache Portraits, 2013 hatte ich nicht wenige Politiker vor der Linse – hier nur eine Auswahl (von oben: Peter Tauber, MdB und Generalsekretär der CDU / Gitta Connemann, MdB / Dorothee Bär, MdB und Parlamentarische Staatssekretärin / Thomas Jarzombek, MdB / Christina Schwarzer, MdB / Helge Braun, MdB und Staatsminister bei der Bundeskanzlerin / Dagmar Wöhrl, MdB und Michael Frieser, MdB):

2013_petertauber_portrait_8_blog

WP9A6624_blog

WP9A8811_blog

WP9A3717_blog

WP9A4730_blog

WP9A1430_blog

WP9A8953_blog

______________

Wie so oft: viel zu viele unveröffentlichte Bilder habe ich auch aus diesem Jahr. Teilweise ganze Touren und Serien, wie z.B. von der Siegessäule oder dem Haus der Kulturen der Welt. Beides muss ich irgendwann mit ND-Filter und mehr Zeit nochmal neu machen.

_P9A1577_blog

_P9A2084_blog

______________

Immer wieder im Fokus dagegen: das Brandenburger Tor und der Reichstag.
IMG_7867_blog

WP9A5109_blog

WP9A4720_blog

IMG_0016_blog

WP9A6829_blog

_P9A1399_blog

Reichstag

IMG_8521_blog

______________

Sehr gerne und nicht selten war ich für MSL im Einsatz. Ob zum Beispiel beim Shooting mit Chairman Axel Wallrabenstein, beim regelmäßig veranstalteten politischen Salon oder der Präsentation von Google Glass, langweilig wurde es auch auf diesen Terminen jedenfalls nie.

WP9A3651_bw_blog

WP9A3700_1_blog

WP9A0245_ed_1_blog

WP9A1736_blog

______________

Zwischendurch war ich das ein oder andere Mal in der Uni in Frankfurt. Irgendwie muss das Studium ja nebenher doch noch zuende studiert werden. Dort wurde in diesem Jahr das neue PEG-Gebäude eröffnet, das einige nette Motive bot. Zwischendurch war ich darüber hinaus in diesem Jahr auch für die Goethe-Uni selbst fotografisch tätig.

WP9A5292_blog

WP9A7159_m_s

WP9A9978_blog

______________

Bei allem, was ich in diesem Jahr fotografierte: den Hauptteil machte ganz ohne Frage wieder die Politik aus. Ob im Außenministerium, im Finanzministerium, im Bundeskanzleramt oder – und da halte ich mich ja meistens auf – im Bundestag, auch hier war es mehr als spannend. Gerade zum Ende des Jahres hin gab es durch die Koalitionsverhandlungen, die Unterzeichnung des Koalitionsvertrages und die anschließende Ministervereidigung noch einmal sehr viel zu tun. Hier nur eine sehr kleine Auswahl an Bildern aus dem Bereich Politik:

WP9A7121_blog

collage_gruesse_blog

IMG_6731_blog

WP9A6760_blog

IMG_4562_blog

IMG_4317_blog

WP9A1395_blog

IMG_0630_ed_blog

WP9A8392_blog

WP9A8018_1_bw_blog

WP9A9283_blog

WP9A8766_blog

Westerwelle trifft spanischen Amtskollegen Garcia-Margallo

______________

Verpasst habe ich in diesem Jahr die Bundestagswahl, obwohl ich gerade im Vorfeld dazu eine Menge fotografierte. Nicht nur für Broschüren und Werbematerialien, sondern auch in Berlin – die überdimensionale Merkel-Raute vor dem HBF z.B.:

WP9A0636_1_blog

______________

Und dann gibt es da diese Dinge, die man irgendwie schon immer mal vor der Linse haben wollte: so zum Beispiel Muse. Für BILD.de habe ich im Sommer das Konzert der britischen Band in der Berliner Waldbühne fotografiert. Für mich als Fan natürlich ein Highlight, auch ganz Abseits der Fotografie.

WP9A4479_blog

WP9A4625_bw_blog

______________

Aus ebenjener Reihe: Barack Obama. Schon lange vor seiner ersten Wahl 2008 verfolgte ich seinen Werdegang, habe dabei immer die Bilder von Pete Souza, seinem persönlichen Fotografen, bewundert. Als der US-Präsident in diesem Jahr in der deutschen Hauptstadt zu Gast war hatte ich ihn dann auch vor der Linse.

WP9A5010_blog

WP9A4536_blog

WP9A9741_blog

WP9A4514_blog

IMG_0034_blog

WP9A5208_blog1

______________

Mit Eileen brach ich im September und Oktober zu einer kleinen Weltreise auf. Es ging nach Tokio, Sydney und an die US-Westküste. Dieser eine Monat war ganz ohne Zweifel mein wirkliches Highlight in diesem Jahr, da er einfach so viele neue Eindrücke bot – und darüber hinaus eine fünfstellige Zahl an Fotos. Davon kann ich glaube ich dann auch die kommenden Jahre noch leben. Und bloggen.

IMG_1773_blog_web

WP9A9807_blog

WP9A0315_blog

WP9A9794_blog

WP9A0406_1_blog

WP9A0309_blog

WP9A0229_blog

WP9A0053_1_bw_blog

WP9A0017_blog

WP9A9397_blog

newport_fahrrad_blog

WP9A9309_blog

WP9A5583_blog

WP9A9061_blog

WP9A6468_blog

WP9A7082_blog

WP9A6819_blog

IMG_1619_blog

WP9A5076_blog

sueppchen_blog

WP9A0913_blog

IMG_8568

______________

Gebloggt habe ich nämlich nicht nur von der Weltreise viel zu selten. Auch aus New York, wo ich im Februar und März (ebenso) mit Eileen und Lena war, habe ich so wenig wie noch nie gebloggt – oder besser gesagt: ich habe in diesem Jahr die Auslandsaufenthalte vielleicht auch einfach mal genossen

WP9A9524_bw_blog

WP9A9036_blog

WP9A9725_blog

WP9A8778_blog

WP9A8162_blog

______________

…und so sieht das dann aus, wenn einige der oben gezeigten Bilder entstehen:

1525003_10153618549180517_811850126_n

Vielen Dank an Steven Rösler!

1380283_566503776738283_1836405771_n (1)

Vielen Dank an Eileen!

IMG_1088_s

Vielen Dank an Eileen!

WP9A9859_blog

Vielen Dank an Ben Kriemann!

1058506_10152968012410517_296028894_n

179195_10151491918444132_511458280_n

Vielen Dank an Frank Bergmann!

BY8f8cqCcAEB10v

Vielen Dank an Julius Eisenreich!

DSC_1144_s

Vielen Dank an Eileen!
______________

So viel zu 2013. In diesem Sinne: guten Rutsch!

9 Kommentare
  1. Leon 31. Dezember 2013

    Sehr sehr cooler Jahresrückblick. Da wird man ja etwas neidisch, wenn man sieht was du alles erlebt und vor die Linse bekommen hast. Mit deinem Kalender lässt du uns ja ein wenig daran teil haben. Ich wünsche dir ein erfolgreiches Jahr 2014 und freue mich schon auf viele neue Bilder. Guten Rutsch und feier schön :)

    Antworten
  2. Susi 31. Dezember 2013

    Superschöner Jahresrückblick! :) Seit dem Urlaub in NYC bin ich hier Leser – das Ganze nun abgerundet mit dem Kalender für 2014. Ich fand es besonders spaßig neben den eindrucksvollen Fotos auch mal ein paar von dir in Action zu sehen. Liebe Grüße und guten Rutsch!

    Antworten
  3. Hannah 31. Dezember 2013

    Wunder-wunderbare Photos, ich bin völlig geplättet! Seite durch Zufall entdeckt und dann so
    eine tollen Qualität vorgefunden – werde jetzt regelmäßig „reinschauen“! LG und guten Rutsch!

    Antworten
  4. stefka 1. Januar 2014

    Super Jahresrückblick mit fantastischen Bildern. Du solltest irgendwann mal eine Ausstellung machen :) .

    Antworten
  5. Phie 1. Januar 2014

    San Diego hat es ist dein Best of geschafft! Freude!

    Antworten
    • ToKo 4. Januar 2014

      Dabei habe ich von dort eigentlich auch viel zu wenige Fotos veröffentlicht :(

  6. Nat 6. Januar 2014

    Wow – wirklich ein wundervoller Blog samt faszinierenden Fotografien! Bin gerade zufällig drübergestolpert und wirklich begeistert!

    Antworten
  7. Manuel 8. Januar 2014

    Hey, sehr coole Bilder und eine schöne Zusammenfassung. Da ist man beinahe etwas enttäuscht, wenn man plötzlich die Kommentarsektion erreicht ;)

    Eine Frage, inspiriert durch die vielen „offiziellen“ Fotos:
    Hast du vielleicht schon einmal einen Beitrag zu deinem Werdegang, bzw. der Art und Weise geschrieben, wie du in die fotografische Politik oder das Agenturdasein geschlittert bist?
    Würde mich nicht wenig interessieren.
    Grüße aus Franken.

    Antworten
  8. Alina 24. Januar 2014

    Wow – auch ich habe vorhin eher zufällig deinen Blog entdeckt.. und bin einfach nur begeistert! Wahnsinnig ausdrucksstarke Fotos, sehr beeindruckend :)

    Lieben Gruß
    Alina

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar