4. Januar 2013

Hauptstadtwinter – Winterhauptstadt

Von ToKo 8 Kommentare

Aus meiner allseits bekannten und ebenso beliebten Reihe „Posts, mit Jahreszeitangabe im Titel, deren Erscheinungsreihenfolge man beliebig innerhalb eines bereits bestehenden neologistischen Wortes tauschen kann“, präsentiere ich heute einen jener Posts, der schon ewig kommen sollte und doch nie kam – und das, obwohl nun einige der hier gezeigten Fotos bereits beim Jahresrückblick zu sehen waren. Und dennoch möchte ich die gute, alte Traditionden Hauptstadtherbst mit dem Hauptstadtwinter fortsetzen, da sich in den vergangenen Wochen einige nette Motive und Szenen in Berlin boten.

Leider kam ich dabei gar nicht so viel und weit rum, wie es gut und schön gewesen wäre. Hier eine Auswahl dessen, was was dennoch dabei rumkam. – Ach…um hier keine falschen Vorstellungen der Berliner Realität zu vermitteln: das mit dem Schnee is‘ nich mehr. Leider. War auch nur beachtlich kurz. Ebenfalls leider. Könnte man ändern. Schnee ist echt okay!

8 Kommentare
  1. Alina 4. Januar 2013

    super schöne Bilder mal wieder! Da bekommt man direkt lust der Hauptstadt mal wieder einen kleinen Besuch abzustatten :)

    Antworten
    • ToKo 4. Januar 2013

      Lohnt jederzeit :)

  2. Windmeer 5. Januar 2013

    Sehr schöne Bilder! Danke für's Zeigen. :-)

    Antworten
  3. Vicky 6. Januar 2013

    Deine Bilder sind einfach der Wahnsinn! Das 9. Bild ist der Wahnsinn!!!

    Liebe Grüße,
    Vicky
    <i><a href="http://bit.ly/UCh1K6"><b>The Golden Bun</a> </b></i>

    Antworten
  4. Vicky 6. Januar 2013

    und sorry… für den bescheurten HTML-Tag :)

    Antworten
  5. moni_♥ 6. Januar 2013

    Wow, wirklich wunderschöne Berlin Bilder. War bis jetzt nur einmal da, aber so schön habe ich unsere Hauptstadt nicht gesehen! Besonders toll finde ich das Bild mit dem Stern im Vordergrund, wo das Brandenburgertor so verschwommen ist :)

    Liebste Grüße moni_♥
    <a href="http://schmetterlingsparadies.blogspot.com/">'Schmetterlingsparadies ♥</a>

    Antworten
  6. Julia 8. Januar 2013

    Wunderschöne Bilder! Kann mich gar nicht satt sehen ;)

    Antworten
  7. […] Anfang des Jahres postete ich bereits einige Winterbilder aus Berlin, allesamt jedoch entstanden noch in 2012. In den vergangenen Tagen sanken die Temperaturen wieder auf stellenweise bis zu unter -10°C, Berlin ist wieder weiß (noch – das soll sich kommende Woche dann wohl leider auch wieder ändern) und ich war am Wochenende dann auch mal kurz mit der Kamera unterwegs. Dabei kam ich – wieder einmal – an den üblichen Stellen vorbei, ich bin mir aber natürlich nach wie vor sicher, dass die Hauptstadt noch so viel mehr zu bieten hat. Aber wie das so ist bei diesen Temperaturen…da ist man froh, recht schnell wieder im Warmen zu sein […]

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar