3. März 2012

Aus der Stadt, in der man die Temperatur der Heizung durch das Öffnen oder Schließen des Fensters regulieren muss.

Von ToKo 48 Kommentare
IMG_0099_blog

Ich bereitete heute Nacht einen Blogpost vor, der dann irgendwie viel zu lang wurde, den New York-Rahmen damit vollkommen sprengte und ziemlich ausschweifte. Er beschäftigt sich in großen Teilen mit Hintergrundgedanken und -informationen zu meinen New York-Fotos. Er wird irgendwann von zu Hause aus folgen.

Damit folgt heute also nicht wie angekündigt viel Technikblabla, sondern eine andere Sache, zu der mir die Idee in den vergangenen Tagen kam

Ich bin relativ begeistert über die vielen Rückmeldungen an verschiedenen Stellen. Ob im Blog, bei Twitter, Facebook oder per Mail und SMS – das ist alles sehr schön und nett zu lesen. Da mittlerweile auch schon wieder etliche Anfragen kamen, ob es dieses und jenes Bild auch als Poster gibt: JA. Bei Interesse könnt ihr mich zwecks weiterer Fragen gerne anschreiben.

Nun aber zu der wirklich spannenden Sache: unter allen bisherigen und noch folgenden Kommentaren im Blog verlose ich drei A3-Poster und eine Serie aus 6 verschiedenen Bildern in der Form, wie Rika es vor kurzem erst postete. Es gibt also für vier verschiedene Menschen die Möglichkeit, Bilder der NY 2012-Serie schon relativ bald im Wohnzimmer hängen zu haben. Ein bisheriger oder noch folgender Kommentar reicht dazu aus.
Vergesst nicht, eure E-Mail-Adresse anzugeben.

Trotz meiner eigentlich mittlerweile ordentlichen Archivierung der Fotos, verliere ich übrigens nach und nach so langsam den Überblick, welche Bilder ich eigentlich schon bloggte und welche nicht.

In diesem Sinne…auf geht et!

IMG_6056_blog
IMG_2762_blog
IMG_0166_blog
IMG_2601_blog
IMG_2849_bw_blog
IMG_2858_blog

IMG_2870_blog
IMG_2893_blog
IMG_3112_blog
IMG_3195_blog
IMG_3336_blog
IMG_3370_blog
IMG_3490_blog
IMG_5654_blog
IMG_5845_blog
IMG_5853_blog
IMG_5863_bw_blog
IMG_5998_blog
IMG_6208_blog
IMG_6258_blog
IMG_6273_blog
IMG_6287_blog
IMG_6393_blog
IMG_5856_blog

Gestern ging es dann das erste Mal zum 9/11 Memorial. Von dort habe ich zwei Bilder für den jeweiligen Abschluss der Beiträge gemacht. Es war beeindruckend und bedrückend zugleich, genau an der Stelle zu stehen, an der damals die Türme standen. Faszinierend ist dagegen, wie weit die Arbeiten an den neuen WTCs schon vorangeschritten sind. Das Areal ist im Vergleich zu 2011 absolut nicht wiederzuerkennen.

Zum Glück ist der Bauch übrigens trotz des US-Essens hier noch nicht ganz so dick, wie er aussieht. Aber irgendwo muss man ja den Objektivschtz des Fisheyes lagern

IMG_6176_blog
IMG_3050_blog
48 Kommentare
  1. Sina 3. März 2012

    Guck nicht immer so böse.

    Antworten
    • ToKo 3. März 2012

      Doch. Menschen könnten sonst denken, ich wäre freundlich.

    • Andrea 4. März 2012

      Deine Bilder sind klasse, ich bin begeistert!
      Ich bin seit Freitag wieder zurück aus New York, vielleicht sind wir uns über den Weg gelaufen ;)
      Und jetzt würde ich gerne ein Poster gewinnen :D

  2. Alex 3. März 2012

    Also, mit wem bist den da unterwegs? Oder wer macht die Bilder von Dir?

    Antworten
  3. Marco 3. März 2012

    Wow. Absolute Top-Fotos. Ich find diese Spiegelungen im Wasser ziemlich geil.
    Was ich mir jedoch mehr wünsche sind Bildern von Menschen in den verschiedensten Tagessituationen. Sowas fasziniert !

    Antworten
  4. Leon 3. März 2012

    Das Bild mit der Pfütze ist mal richtig geil! Ich wäre nie auf die Idee gekommen :D

    Antworten
  5. anna 3. März 2012

    das pfützenbild! großartig :)

    Antworten
  6. Jessica 3. März 2012

    Wow, wie müde du auf dem letzten aussiehst! ;-)
    Wie lange stehst du denn immer auf einer Straße, bis das Foto sitzt? Ich war zwar noch nie in NYC, aber ich kann mir doch nicht so gut vorstellen, dass der Verkehr so gering ist … Oder ist das da drüben ganz normal? :D
    Ich finde das erste Foto in s/w sehr schön wegen dem vielen "Funkeln" der einzelnen Lichter und wie mein Vorredner schon schrieb – das Pfützenfoto hat's drauf!
    Liebe Grüße und noch ganz viel Spaß!

    Antworten
    • ToKo 10. April 2012

      Das ist tatsächlich gar nicht so ohne, da mitten auf der Straße. Ich wurde auch schon das ein oder andere Mal angehupt bzw. bin nur knapp an Autos vorbeigerannt, andererseits ist das gleichzeitig irgendwo auch der Reiz an der Sache.
      Irgendwas muss man ja wagen, für diese Fotos ;)

  7. Svenja 3. März 2012

    Das Pfützenbild ist sehr sehr geil!

    Antworten
  8. Vany 3. März 2012

    Ich muss mir sowieso noch ein Bild für mein Poster aussuchen :O

    Hachh, ich bekomm Sehnsucht <3
    NY 2013 dann!

    Antworten
  9. Anna 3. März 2012

    ich habe deinen blog jetzt schon seit längerer zeit abonniert und mag besonders die new-york-serien. auch in diesem jahr hast du wirklich tolle outcomings und man sieht die entwicklung im gegensatz zum letzten trip. obwohl ich schwarz/weiß bei bildern vieler art (besonders bei architektur und street!) meist irgendwie interessanter finde, vermisse ich hier ein wenig die bunt-bilder wie beim letzten mal. trotzdem: hut ab für solch tolle fotos und dein talent!

    Antworten
  10. Anne 3. März 2012

    Das Pfützenbild find ich auch mega :D Aber sind natürlich alle ziemlich großartig!

    Antworten
  11. Maren 3. März 2012

    Ich finde deine Bilder wirklich schön.
    Stehe ja total auf diese Licht- und Spiegelbilder, aber auch die von Gebäuden und Menschen sind echt cool! Mir gefällt deine Art des Fotografierens muss ich sagen.
    Und das Pfützenbild ist wirklich ziemlich genial!

    Antworten
  12. Moe 3. März 2012

    super bilder. gefallen mir gut

    Antworten
  13. Karin 3. März 2012

    Ich mag was du tust. Sehr. Danke dafür!

    Antworten
  14. elisabeth 3. März 2012

    wahnsinnig tolle fotos! da kommt man aus dem staunen ja gar nicht mehr raus! vorallem das erste foto & das mit dem empire state building in der pfütze sind wirklich ultra gut!

    Antworten
  15. Sebbo 3. März 2012

    Wow, deine Bilder sind einfach nur genial. Mehr kann ich dazu einfach nicht sagen!

    Antworten
  16. Jasy 3. März 2012

    Die Spiegelung schleicht sich immer wieder dazu, ich mags, sehr sogar!
    Ist super interessant zusehen welche Elemente du bei deinen NYC Trips immer wieder dazu nimmst. Dieses mal ist wie gesagt wohl das Thema Mirror Effekt angesagt :)

    Antworten
  17. Chris 3. März 2012

    die pfütze ist genial. vor allem die spitze.
    die straight-up fotos sind auch genial, muss man aber auch einfach in echt gesehen haben.

    weiter so, ich bin ja mal auf die handyfotos gespannt, die preview hatte schonmal was.
    und welches iphonemodell du hast, spare ich mir mal zu fragen, erfahre ich morgen dann ja sicherlich.

    Antworten
  18. Tom 3. März 2012

    Hey Toko, ich habe jeden Tag aufs Neue Lust, deine Blogeinträge zu lesen. Und mit jedem Foto steigt mein Bedürfnis, doch endlich auch mal nach New York zu kommen.

    Antworten
  19. Laurien 3. März 2012

    hach, du weißt wie man leser begeistert, du schuft :D
    wiedermal genialität durch und durch. du hast einfach das auge überhaupt für fotos!

    Antworten
  20. Ann Katrin 3. März 2012

    Poster :D? <3

    Antworten
  21. Windmeer 3. März 2012

    Du schriebst vor ein paar Tagen, dass du New York am liebsten schwarz-weiß darstellst. Ich finde allerdings, dass die Stadt unheimlich bunt und lebendig ist. Deine Farbfotos gefallen mir daher meistens besser, wenngleich es nur so wenige sind. Das erste aus dem Post vor diesem war wunderbar! Bitte mehr davon.

    Antworten
    • ToKo 10. April 2012

      HA, den Kommentar meinte ich. Ich sprach da letztens davon.
      Finde die Überlegung nämlich sehr gelungen und gar nicht so falsch, so weit dachte ich bisher noch gar nicht. Eigentlich hast du vollkommen Recht, aber dennoch finde ich, dass New York DIE Stadt schlechthin ist, in der schwarz-weiß-Fotografie einfach wirkt. Gerade durch diese Kontraste, durch das eher Simple und vor allem nicht so Moderne des Schwarz-Weißen.
      Eine interessante Frage auf jeden Fall…wäre fast schon einen eigenen Blogpost wert.

  22. Vivi 3. März 2012

    Wieder mal unheimlich tolle Fotos! Du hast ein gutes Auge für interessante Motive.
    Mir gefällts :) Weiter so!

    Antworten
  23. Arina 4. März 2012

    das pfützenbild und das erste s/w-bild ist wunderbar :)
    freue mich auf die bilder morgen,
    lg, arina

    Antworten
  24. Anne 4. März 2012

    Ich freu mich immer so, wenn ich sehe, dass du wieder etwas gebloggt hast :))
    Wunderschöne Bilder <3!
    – Vorallem das Pfützen-Bild (und das Bild von dir, nur wollen wir da lieber nicht weiter drauf eingehen ;b *schmacht* ;D).
    Ich finde, die Bilder werden immer besser – was warscheinlich dran liegt, dass du immer mehr in die Sache 'reinkommst' .. naja du verstehst warscheinlich was ich meine ;)
    lg

    Antworten
  25. Carolin 4. März 2012

    Meine absoluten Faves heute: das Pfützenbild (wie schon so viele vor mir erwähnten) und das Bild dadrüber! Total gut geworden, und ich will natürlich meine Chance, etwas zu gewinnen noch mal nutzen. Vielleicht habe ich ja diesmal Glück!!

    Antworten
  26. DieMitDemDickenHund 4. März 2012

    das http://www.tokography.com/wp-content/uploads/2012/03/IMG_5845_blog.jpg ist sowas von impressive! Ich freu mich hier wirklich jeden Tag auf die Bilder! Super toll! Dem letzten Bild nach zu urteilen, wäre erholsamer Schlaf auch mal wieder eine Option :P

    Antworten
  27. Zack 4. März 2012

    Maaan, sind das hammer Bilder… Reicht es nicht, dass schon coole Bilder in Anne's Blog waren :'( Man, hab ich Fernweh….. =(

    Antworten
  28. Chiara 4. März 2012

    wow, alle Bilder sind wie immer klasse. Und der post ist nun fertig : http://kleine-chaotin.blogspot.com/2012/03/darf-ich-vorstellen.html
    Wer macht eigentlich immer die Fotos von dir ?

    Antworten
  29. hope 4. März 2012

    Ich bin dank Sina auf dich & deine Fotos aufmerksam geworden und bin einfach nur noch begeistert. Du hast wirklich ein tolles Auge für Motive – die bei mir die Sehnsucht, wieder nach New York zu fahren, jeden Tag vergrößert. Wow!

    Antworten
  30. Philip 4. März 2012

    Solch geniale Bilder machen mich immer noch neidischer, New York steht ganz oben auf meiner Liste der Städte die ich besuchen möchte!
    Ich freu mich schon auf weitere Bilder, die sind echt der Wahnsinn! :)

    Antworten
  31. Basti 4. März 2012

    Pfützenfoto = Großartig. Komischerweise haben mich aber diesmal die Fotos nicht so umgehauen wie die vorherigen, keine Ahnung woran das liegt. Ist auch eher so ein fehlendes Gefühl. Sind natürlich trotzdem tolle Fotos!

    Antworten
  32. Markus 4. März 2012

    Absolut großartig, keep it up ;)

    Antworten
  33. laBa 4. März 2012

    gerade über deinen Blog gestolpert und gleich verliebt – die Fotos, dein Schreibstil!
    wunderbar!

    Antworten
  34. Liz Bennington 4. März 2012

    Wow, deine Bilder sind echt faszinierend. Sie haben alle so eine spezielle Note (egal wie einfach sie gehalten sind). Ich glaub du bist mein neues Vorbild!

    Antworten
  35. Sarah 4. März 2012

    Ich muss sagen, deine Bilder faszinieren mich, sie sind einfach klasse! Nur zu gern hätte ich eins davon an der Wand hängen.

    Antworten
  36. Jessi 4. März 2012

    Echt tolle Bilder! Finde schwarz-weiß schön, aber auch die farbigen (wie z.B. das neueste Bild in Facebook), weil die Farben einfach genial sind!
    Ich liebe deine Bilder! & wenn ich mir's so überlege, wäre ein Poster davon schon ziemlich nice. :D
    Bin auf weitere Bilder gespannt!

    Antworten
  37. Sabine 4. März 2012

    Es sind wieder großartige Bilder!
    Und ich hätte soooo gerne ein Poster, einen Platz dafür hätte ich schon! ;)
    Freue mich auf weitere Posts und Fotos!

    Antworten
  38. Tobias 4. März 2012

    Bei deinem Blog möchte ich auch endlich nach NYC!
    Habe durch deine Bilder die Stadt noch mehr lieben gelernt als bisher (ohne bisher je da gewesen zu sein). Dankeschön :)

    Antworten
  39. Veren 4. März 2012

    Dass deine Fotos wunderbar sind, braucht man dir ja nicht mehr zu sagen, und genau aus diesem Grund würde ich mich riesig über ein Poster, das meine noch sehr leeren Wände hier im WG-Zimmer verschönert, freuen :)

    Antworten
  40. Dennis 4. März 2012

    Ganz unabhängig vom Gewinnspiel – Wahnsinns Aufnahmen! Jede für sich großartig, in diesem Artikel aber auf jeden Fall die Spiegelung in der Pfütze!

    Antworten
  41. ToKo 4. März 2012

    Antworten folgen. Vielen Dank für den Moment :)

    Antworten
  42. Henning 5. März 2012

    gewinnspielkommentar. :D

    Antworten
  43. Christian 22. April 2012

    Die Spiegelung in der Pfütze ist echt genial! NYC wird definitiv mein nächstes großes Reiseziel. Vielen Dank für die super Eindrücke. Tolle Fotos!

    Antworten
  44. […] heute gilt wieder – wie gestern bereits angekündigt – jeder bisherige und noch folgende Kommentar hat die Möglichkeit, ein Bild der eigenen Wahl […]

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar